Augenwelten Optiker
Archive
Gläser

Türen auf für die Maus live in Falkensee

Am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, öffnen sich unsere Türen für die Maus und unsere Räume stehen allen Maus- und Elefantenfans offen. Die Lach- und Sachgeschichten gibt es an diesem Tag nicht nur im Fernsehen, sondern live bei uns in Falkensee in der Bahnhofstrasse 52a

Auch Du kannst mit dabei sein!

Bei Augenwelten öffnen sich die Türen für die Maus, und Du wirst lernen, wie die Gläser in die Brille kommen. Du kannst uns bei der Arbeit zuschauen und selbst in unserer Werkstatt mitmachen. Am Ende wirst Du mit uns zusammen eine eigene Brille hergestellt haben. Du weißt dann, wie wie der ursprüngliche Glasrohling formvollendet in die Brillenfassung kommt.

Wenn Du zur Maus ins Gesundheitszentrum für Contactlinsen und Optometrie kommst, kannst Du zugucken, wie ein Auge für die Kontaktlinsenanpassung vermessen wird. Wir zeigen Dir, wie sich harte und weiche Kontaktlinsen anfassen und führen Dir vor, wie man diese auf das Auge setzt. Wir erstellen mit Dir eine Landkarte der Hornhaut und betrachten die Iris mit einer Art Mikroskop. Dabei wirst Du lernen, dass die Iris genau so individuell ist wie ein Fingerabdruck. Am Ende kannst Du ein Foto von der eigenen Iris mit nach Hause nehmen.

 

Falls Du gern dabei sein möchtest, solltest Du Dir etwa eine Stunde Zeit nehmen und Dich bitte über www.maus-tueren-auf.de info@augenwelten.de oder 03322-128 91 97 anmelden.

Sonnenbrille mit mehr Kontrast

Jeder kennt das Problem, wenn Lichtstrahlen auf nicht-metallischen Flächen reflektiert werden. Ob beim Autofahren bei nasser Fahrbahn, im Urlaub beim Skifahren oder beim Angeln: bei gutem Wetter müssen wir durch die reflektierten Sonnenstrahlen ständig die Augen zusammen kneifen. Das ist anstrengend und unsere Sicht wird stark beeinträchtigt. Viele setzen in diesem Fall eine gewöhnliche Sonnenbrille auf. Damit wird das Sehen zwar etwas angenehmer, man fühlt sich dennoch geblendet.

Mithilfe polarisierender Brillengläser kann das Licht gezielt gedämpft werden.

Das ist möglich, da das reflektierte Licht teil-polarisiert wird. Die Polarisationsrichtung liegt dabei in Richtung der reflektierenden Oberfläche. Ist die Polarisationsrichtung des Brillenglases senkrecht zu dieser Oberfläche, kann das störende reflektierte Licht nicht durch das Glas dringen und wir werden nicht geblendet. Haben wir Ihr Interesse geweckt, wollen Sie auch „mehr“ sehen oder wollen Sie sich selbst von den polarisierenden Brillengläsern überzeugen?

Dann besuchen Sie uns doch einfach in einem unserer Geschäfte in Finkenkrug oder der Bahnhofstraße in Falkensee. Vergleichen Sie normale Brillengläser mit polarisierenden Gläsern.

Rechts- oder Linkshänder?

Schauen Sie sich an, warum es für uns wichtig ist, zu wissen, ob Sie Links- oder Rechtshänder sind!

hier klicken:   Augenwelten – rh intuitiv sehen

Augenwelten Intuitiv Mann r+h

 

 

 

 

 

 

 

 

Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gern!

CabrioaktionJETZT DOPPELT GEWINNEN!

EyeDrive® ist die ideale Brille zum Autofahren. Sie kommen entspannt, sicher und ohne störende Blendung ans Ziel.

Wir verdoppeln Ihren Fahrspaß und schenken Ihnen ein ganzes Wochenende lang ein Traumcabrio.

JA, ich will gewinnen->

Machen Sie online mit oder füllen Sie Ihre Gewinnspielkarte einfach bei uns im Geschäft aus.

Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Mehr zu EyeDrive® erfahren Sie hier. ->

Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeschluss ist der 30.05.2016. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am 31.05.2016. Der Gewinner wird per Email benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen ab Vollendung des 18. Lebensjahres. Karte muss vollständig ausgefüllt sein. Die Daten werden bei uns gespeichert, nicht an Dritte weitergegeben.

Bis zu 90% weniger Blendung

Jeder zweite Verkehrsteilnehmer fühlt sich beim Fahren durch Blendung beeinträchtigt, 25% aller Fahrer zweifeln an Ihrer Sehleistung. Um dieses Manko zu beheben, haben die Brillenglas-Entwickler von r+h in Bamberg jetzt eine bahnbrechende Lösung gefunden:

EyeDrive – Eine echte Innovation für brillantes Sehen bei Tag und Nacht

– Die Tag- und Nacht-Sicht wird verbessert, bei Nacht doppelt so gut und tagsüber so leistungsstark wie gebräuchliche vollveredelte Brillengläser.

– Die Lichtreflektion am Brillenglas wird vor allem in dem Wellenlängenbereich reduziert, in dem das Auge nachts besonders empfindlich ist.

– Lichtüberreizungen werden ausgeglichen und Kontaste treten deutlicher hervor. Lichtquellen und reflektierende Gegenstände behalten ihre scharfen Umrisse.

– Die Gläser haben sehr große Blickfelder, sodass auch in kritischen Fahrsituationen der Überblick bleibt.

– Das Sehen im Dunklen ist deutlich angenehmer und entspannter. Fahrer werden weniger durch Lichteinflüsse gestört.

 Blendungen können um bis zu 90% reduziert werden.

Acht Stunden täglich am Computer?

Das ist Schwerstarbeit für Ihre Augen… Rund 80% der Menschen, die täglich am Monitor sitzen, klagen über regelmäßige Beschwerden. Kopf-und Nackenschmerzen sowie trockene und gereizte Augen sind die häufigsten darunter. Eine spezielle Bildschirmbrille kann Ihre Augen stark entlasten.

Für Menschen ab etwa 40 bis 45 Jahren reicht die übliche Lesebrille oder Fernbrille am Bildschirmarbeitsplatz leider nicht immer aus, weil sie nur für die jeweiligen Entfernungen, nicht aber für die „mittlere Entfernung“ des Bildschirms von zirka 50 bis 100 Zentimetern geeignet ist.

Optimal ist eine richtige Bildschirmbrille, die den speziellen Anforderungen Ihres Arbeitsplatzes gerecht wird. Dafür gibt es auch spezielle Brillengläser, die extra für den Bildschirmarbeitsplatz entwickelt wurden. Um diese Gläser optimal anzupassen, müssen wir die genauen Maße und Blickrichtungen des jeweiligen Bildschirmarbeitsplatzes kennen.           

Beachten Sie einige Dinge an Ihrem Arbeitsplatz

  • Der Bildschirm sollte möglichst tief stehen. So können Nackenprobleme vermieden werden.
  • Trinken Sie viel, um dem trockenen Auge entgegenzuwirken.
  • Starren Sie nicht ununterbrochen auf den Bildschirm.
  • Versuchen Sie häufiger zu blinzeln, denn es verbessert die Benetzung der Hornhaut mit Tränenflüssigkeit.
  • Entspannung für Ihre Augen bietet ein Blickwechsel in unterschiedliche Entfernungen.
  • Schauen Sie ab und zu mal aus dem Fenster. Augentropfen oder –Spray helfen gegen Trockenheitsgefühl.
  • Die Lampen am Arbeitslatz sollten Sie nicht blenden.

Auch in vielen anderen Bereichen, sei es beim Musizieren, Kochen, Handwerken, Basteln oder im Haushalt wird die Zwischenentfernung oft benötigt. Deshalb sprechen wir auch gern von einer Nahkomfort-Brille mit erweitertem Lesebereich.

Gern laden wir Sie zu einer Bildschirmbrillen-Beratung ein und erarbeiten mit Ihnen zusammen ein Sehprofil.

Transitions® Signature™ VII grafitgrün

Graphit Grün sind die neuen und intelligenten Gläser, die genauso schnell ihre Farbintensität wechseln, wie das Wetter in unseren Breitengraden. Ob heller Sonnenschein, diffuses Licht durch bedeckten Himmel oder graues Regenwetter: Transitions grafitgrün tönt sich immer so ein, dass man bestens sieht und die Augen optimal geschützt sind. Das Beste daran: Während herkömmliche getönte Brillengläser die Farben verfälschen können, geben Transitions Brillengläser in graphitgrün die Farben sehr genau wieder – und liegen dabei voll im Trend.

Feine Sache! Kontraststeigernde, natürliche Farbwahrnehmung

Stylische farbige Verspiegelungen

Braucht man unbedingt eine Verspiegelung?

Haben ist  besser als brauchen!  😉

Cooles Design, bester Augenschutz und natürlich auch in Ihrer Glasstärke

Seh-Experten

Nachdem ich an einem mehrtägigen Seminars des Brillenglasherstellers rupp+hubrach in Bamberg teilgenommen habe, erhielten mein Team und ich die Qualitäts-Auszeichnung „Sehexperte” . Diese begehrte Auszeichnung wurde von den Qualitätsverantwortlichen der Brillenglas-manufaktur r+h in Bamberg überreicht. Die Schwerpunkte dieser weitreichenden Zusatzausbildung waren neueste Mess-und Zentrier-Methoden, die zum Beispiel den Sitz der Brille und das individuelle Sehverhalten berücksichtigen. Je präziser die Augen vermessen werden und je exakter die Brille sitzt, desto besser sieht man. Neueste Mess- und Brillenglastechnologien garantieren jetzt noch mehr Schärfe beim Sehen.

Wir, die ausgezeichneten Sehexperten, sprechen übereinstimmend von einem Meilenstein in der Augenoptik und wenden die hochpräzisen Messtechnologien erfolgreich an. Dadurch stellen wir sicher, dass unsere Kunden bestmögliches, scharfes und kontrastreiches Sehen erreichen.

Wir kennen uns auf diesem Gebiet besonders gut aus.

rupp+hubrach: Das Unternehmen blickt auf eine 90-jährige Tradition zurück und gilt als Innovationsführer am Markt. rupp + hubrach brillenglas zählt zu den fünf größten Augenoptik-Herstellern in Deutschland und beschäftigt etwa 500 Mitarbeiter.